Im März gibt’s neuen Lesestoff!

Max Murks – Schwimmkurs mit Hai erscheint am 22. März 2018

Das HAItere Rätselraten hat ein Ende: Bald erscheint mein neues Kinderbuch. Max Murks – Schwimmkurs mit Hai. Und nicht nur das, auch diesmal wird es dazu wieder das passende Hörbuch geben, das – noch passender – von Jürgen von der Lippe gelesen wird. HAIderdaus, ich stehe kurz vor Schnappatmung!
Und darum geht es: Eines Abends sitzt Holger an Max‘ Bettkante und macht ihm das Leben schwer. Denn Holger ist ein unsichtbarer Hai, der Schaumbäder genauso sehr liebt wie Lakritze. Und er ist unglaublich eingebildet. Doch niemand glaubt Max, der wegen seiner Leidenschaft für (Lügen-)Geschichten von allen nur Murks genannt wird. Niemand, außer der besserwisserischen Klops. Und Klops ist auch die einzige, die weiß, wie man unsichtbare Feinde wieder loswird.

Das Fernsehen ruft

Jette macht sich auf einen langen spannenden Weg. Und zwar ins Fernsehen. Meine wunderbare Produzentin Linda Kirmse von IGC Films und ich wurden von Fernsehen aus Thüringen in der ersten Runde gefördert und dürfen nun im Rahmen mehrerer Workshops ein Serienkonzept zu den beiden Büchern „Jette erst recht!“ und „Jette oder nie!“ entwickeln. Wir freuen uns auf eine abenteuerliche Reise!

Total Hai

HAIderdaus! UnHAImliche Dinge gehen vor sich an dieser Nordseeküste. Aus HAIterem Himmel steht da doch tatsächlich ein Knorpelfisch am seichten Ufer und genießt das HAItere Wetter Dänemarks.

Das nur als zarter Hinweise auf mein neues Kinderbuch, das im Frühjahr 2018 erscheint.
Und wer meinem Vorschlaghammer ausweichen konnte, den beißt der Hai!

Frühjahrsputz

Weg mit den Wollmäusen, her mit neuen Geschichten.

Lange ist hier nichts mehr passiert. Das liegt vor allem daran, dass in meinem Leben viel passiert ist. Da muss so eine schnelllebige Homepage auch einfach mal geduldig warten. Aber jetzt hab ich hier kräftig die Ecken ausgefegt. Denn nur weil auf der Webseite die Wollmäuse getobt haben, heißt das nicht, dass es nichts zu berichten gäbe. Viel ist im Wachsen. Verraten kann ich nur wenig, aber immerhin so viel: Mich beschäftigt gerade ein Jugendbuchprojekt, eine Buchadaption und Holger, ein großmauliger Hai …

Jette und Fee im RBB Kulturradio

Selim Pekel vom RBB Kulturradio hat Jette und auch mir auf den Zahn gefühlt. Nachhören konnte man das Interview in der Mediathek des RBB.

DAS PORTRÄT
Kinderbuchautorin Fee Krämer
Di 06.09.16 06:10 | 04:16 min | Verfügbar bis 14.09.16 | kulturradio
„Jette“ ist ein kleines, dickköpfiges Mädchen, das sich als Hobby-Reporterin zusammen in die skurrilsten Abenteuer stürzt. Und „Jette“ ist auch das Debüt von Fee Krämer als Kinderbuchautorin. Jetzt ist ein zweiter „Jette“-Band erschienen. Selim Pekel stellt die Autorin vor.

Endlich da: „Jette oder nie!“

Am 25. August erschien der zweite Jette-Band „Jette oder nie!“ Im Buchhandel vielleicht nicht ganz so floral in Szene gesetzt – aber Hauptsache da!
In „Jette oder nie!“ geht Jette natürlich weiter ihrer Reporterleidenschaft nach. Die braucht sie jetzt auch ganz dringend, denn plötzlich verschwindet Dickbauchratte Herr Mann. Klar, dass Kumpel Konrad bei der Suche hilft. Allerdings grätscht die Tochter von Papas neuer Freundin dazwischen – für Jette eine echte Herausforderung.

Zum 16. Mal hieß es: Der Preis geht an …

Die Akademie für Kindermedien ist ein Masterclassprogramm für AutorInnen von Kindermedienstoffen. Auch dieses Jahr haben die TeilnehmerInnen am Ende der Workshopwochen in einem Pitch im Rahmen des Kinderfilmfestivals „Goldener Spatz“ ihre spannenden Projekte präsentiert. Außerdem wurden der Förderpreis der Mitteldeutschen Medienförderung in Höhe von 15.000 Euro und der mit 2.500 Euro dotierte Baumhaus/Boje-Medienpreis verliehen.

Auch im Rahmen der diesjährigen Akademie durfte ich für die LudInc GmbH das gemeinsame Transmedia-Projekt betreuen. In insgesamt drei 4-stündigen Workshops haben die AKM-TeilnehmerInnen diesmal fünf streitlustigen und wissbegierigen kleinen Monstern Leben eingehaucht. Im Mega-Writers-Room haben die elf Köpfe geraucht und Zauberhaftes in die Welt entlassen.

Erste Kostprobe: „Jette oder nie!“

978-3-8398-4860-9

Bei Sauerländer Audio könnt ihr schon mal in den neuen Jette-Band reinhören.
„Jette oder nie!“ erscheint am 25. August als Buch und Hörbuch. Und Anna Thalbach hat Jette wieder ihre einzigartige markige Stimme verliehen. Neugierig? Hier gibt’s was auf die Ohren.